wine-1761613_1280.jpg

Neulinge beim diesjährigen Weinwanderwochenende

Montag, 18. März 2019

Wenn die deutschen Weinregionen Ende April wieder zum traditionellen Weinwandern einladen, sind zwei Weindörfer aus dem SAW-Land ganz neu dabei: Burgwerben und Kriechau im Burgenlandkreis.

Unter anderem mit der Burgwerbener Weinprinzessin geht es am 27. April vier Kilometer um den Burgwerbener Herzogsberg, sagte eine Sprecherin der Stadt Weißenfels.

Das deutsche Weininstitut veranstaltet das Wein-Wander-Wochenende am letzten Aprilwochenende mit zahlreichen Erlebnisführungen unter fachkundiger Anleitung.

Den Wanderfreunden werden an diesen Tagen vielfältige Möglichkeiten geboten, ihr Hobby mit abwechslungsreichen Weinerlebnissen zu verbinden und die deutschen Weinbaugebiete für sich neu zu entdecken. 

Alles weitere lest Ihr hier!

Anzeige: