Deich_bei_Fischbeck_63796766_ergebnis.jpg

Deich bei Fischbeck

Neue Landesstrategie für besseren Schutz vor Hochwasser

Sachsen-Anhalt investiert weiter
Mittwoch, 7. Dezember 2022

Sachsen-Anhalt investiert weiter in besseren Hochwasserschutz.

Dafür hat das Umweltministerium eine neue Landesstrategie entwickelt.

Etwa ein Viertel aller Deiche in Sachsen-Anhalt hat Sanierungsbedarf. Was genau nötig ist, hat das Ministerium in der neuen Strategie festgehalten. Bedeutsam seien demnach vor allem die Sanierungen der Deiche an der Ilse in Ilsenburg oder an der Weißen Elster in Zeitz. In den Magdeburger Stadtteilen plant das Land, Hochwasserschäden von 2013 zu beseitigen. Zur gezielteren Warnung fließt weiteres Geld in den Ausbau der Vorhersagezentrale. Insgesamt will Sachsen-Anhalt in den nächsten fünf Jahren knapp 650 Millionen Euro investieren.