Sonnenuntergang-Geiseltalsee_01.jpg

Geiseltalsee Sonnenuntergang vom Boot aus

Mücheln: Fast wie in Italien

Fahrt doch mal zum Geiseltalsee

Hausboot mieten

Die Wellen brechen sich an der Kaimauer der Marina Mücheln. In dem Hafen haben Urlauber die Möglichkeit z. B. in (führerscheinfreien) Hausbooten zu übernachten. Zwar merkt man, wenn der Wind richtig steht, die Wellenbewegung, aber das ist entspannt, meint Andras Förtsch vom Geiseltal Tourismus e.V. Allerdings sind die Hausboote jetzt über Pfingsten ausgebucht. Das waren sie bereits vor der Corona-Pandemie, jetzt haben die Urlauber, die gebucht hatten, Glück. Aber es gibt ja auch noch eine Zeit nach Pfingsten. Egal ob mit oder ohne Übernachtung, Ihr könnt mit dem Boot fahren und den Rundweg genießen (26 km!) Hier kommt Ihr an den beiden Häfen "Marina Mücheln" und "Marina Braunsbedra" vorbei und könnt unterwegs von Aussichtstürmen über den See blicken.

Mit dem Geiseltalexpress durch Klein-Italien

Sigrid aus Dessau macht mit ihrem Mann Bernd Urlaub im Wohnmobil auf dem Campingplatz am gegenüberliegenden Ufer, wo Camper übrigens auch in Weinfässern übernachten können. Beide wollen mit Fahrrädern den See umrunden und waren bereits zu Fuß mit Nordic-Walking-Stöcken unterwegs. Sigrid gefällt vor allem die Seebrücke Braunsbedra. Toll findet sie es dort, wenn bei Dunkelheit die Lichter angehen und Mücheln ist für sie wie „Klein-Italien“ . In der Pension Nastja in Braunsbedra kamen trotz Corona Übernachtungsgäste. Aber auch hier freut sich Regina Eisfeld auf die Lockerungen. Denn nun dürfen sie kommen, die Touristen. Oder die Tagesgäste: etwa aus dem 50 km entfernten Leipzig oder Nordthüringen – früh hin abends zurück wer keine Bleibe findet. Der Geiseltal-Irrgarten hat auch geöffnet, das Motorschiff Braunsbedra sticht wieder in See und voraussichtlich ab Samstag, 30. Mai 2020 fährt auch wieder der Geiseltalexpress.

Dieses Ausflugsziel und viele weitere in Sachsen-Anhalt dürfen ab Donnerstag, 28. Mai 2020 wieder von NICHT-Sachsen-Anhaltern und natürlich von den Sachsen-Anhaltern selbst besucht werden!

Mission entdecken: Ausflugsziele und Geheimtipps im SAW-Land

Was es hier, speziell im SAW-Land, mit euren Kindern zu entdecken gibt, das soll unsere "Mission Entdecken" zeigen.

Große Ausflugsziele wie Freizeitparks und Zoos, aber auch kleine Geheimtipps wie etwa Aussichtsstürme und seltene Besonderheiten stellen wir Euch vor.

Anzeige: