nadine-filmdreh-810x289-1.jpg

Muckefuck Nadine beim Filmdreh

Muckefuck Nadine Rathke beim Filmdreh

Kommt bald die Muckefuck Mission: Hollywood?
Mittwoch, 28. Februar 2018

Kommt bald die Muckefuck-Mission: Hollywood? Unser Muckefuck Nadine Rathke hatte sich für eine Ausschreibung als Komparsin beworben und wurde am Dienstag zum Filmset in Magdeburg eingeladen. 

Der Film heißt „Warum“ und in der  Hauptrolle spielt Alexandra Maria Lara eine junge Kommunistin, die in den 1930er Jahren vor den Nazis in die Sowjetunion floh und dort wegen angeblicher Spionage angeklagt wird. Weitere Stars des Films sind Stefan Kurt und Robert Stadlober. 

Gedreht wird im ehemaligen Stasi-Gefängnis am Moritzplatz und in der Festung Mark in Magdeburg. 

Ihr möchtet auch als Komparse beim Film anheuern? Hier findet Ihr die passende Rolle:

Anzeige: