Mittelalterliches Flair in Tangermünde

Entdeckt die wunderschöne Kaiser- und Hansestadt
Mittwoch, 24. Juni 2020

Die „schönste Kleinstadt Deutschlands“, glaubt man einem Reiseportal, liegt in der Altmark. Dort, wo der Fluss Tanger in die Elbe mündet.

Tangermünde hat nicht nur eine wunderschöne Architektur mit tollen Backsteinbauten. Die Stadt war auch mal Hanse-, Kaiser- und fast Hauptstadt. 

Kaiser Karl IV wollte Tangermünde einst als Hauptstadt seines Kaiserreichs und ließ hier die mächtige Schlossanlage bauen. Nach seinem Tod waren die Hohenzollern an der Macht, die zankten sich aber mit den Tangermündern und zogen beleidigt weiter nach Berlin. Rückblickend unglücklich, aber damals wollten die Tangermünder partut keine Steuer zahlen. Auf ihr Kuhschwanzbier.

Das Kuhschwanzbier

Das hat seinen Namen weil, so die Geschichte, das Brauwasser aus dem Tanger genommen wurde, wo wohl immer mindestens eine Kuh noch mit dem Schwanz drin steckte, erzählte uns Tiemo Schönwald von den Exempel Gaststuben. Und obwohl dass wohl nicht viel mehr als ein Mythos ist, gibt es das stadteigene Bier noch heute überall zu verkosten, zum Beispiel direkt in der Brauerei "Schulzens", die ist mittlerweile als Hotel ausgebaut.

Die Lange Straße

Urig-chic, wie es hier in vielen Herbergen aussieht. Die meisten liegen um die Lange Straße, der Lebensader der Altstadt mit kleinen spannenden Läden, vor denen wir auch viele Touristen, etwa aus Berlin oder Frankfurt getroffen haben. Auf der Langen Straße schlendert man nur wenige Meter von der Elbe entfernt vorbei an Fachwerk und imposanten Backstein-Bauwerken wie der Stephanskirche, dem Neustädter Tor oder dem gotischen Rathaus.

Oben auf dem Schlossberg thront das Schlosshotel. Das besticht durch das kaiserliche Flar und die tolle Aussicht, sogar bis zum Kloster Jerichow.

 

Mission entdecken: Ausflugsziele und Geheimtipps im SAW-Land

Was es hier, speziell im SAW-Land, mit euren Kindern zu entdecken gibt, das soll unsere "Mission Entdecken" zeigen.

Große Ausflugsziele wie Freizeitparks und Zoos, aber auch kleine Geheimtipps wie etwa Aussichtsstürme und seltene Besonderheiten stellen wir Euch vor.

Anzeige: