unseburg-klein.png

Unseburg

radio SAW Mission: Überflieger - Die schönsten Orte aus der Vogelperspektive
Montag, 25. September 2017

Gewinnerort: Unseburg

Unseburg ist ein idyllischer Ort in der Egelner Mulde am Nordrand des Harzes. Der Ortsname wurde bereits im Jahre 939 urkundlich erwähnt und ist auf eine Burg zurückzuführen, die auf einer Erhöhung im Sumpf bzw. Wasser liegt. Von dieser sind heute noch Wälle sowie ein Rest eines Torturmes zu sehen.

Auch die evangelische Kirche St. Stephan mit ihrem Turm aus dem 12. Jahrhundert und dem im Jahr 1839 hergerichteten klassizistischen Kirchenschiff ist eine sehenswerte Anlaufstelle in Unseburg.

Hübsche Fachwerkhäuser und eine Holländer-Windmühle sind ein wichtiger Bestandteil der allgemein idyllischen Atmosphäre.

Zudem wird das Unseburger Ambiente vor allem durch seine landschaftliche Lage, dem Übergang zur Börde und dem Landschaftsschutzgebiet „Bodeniederung“ geprägt. Der Auenwald, der auch „Großes Holz“ genannt wird, ist einen Besuch auf jeden Fall wert.

Partner

Improma

Die "Mission: Überflieger"-Videos wurden aufgenommen und produziert von Improma

Improma bei Facebook

Anzeige: