Oebisfelde

radio SAW Mission: Überflieger - Die schönsten Heimatorte aus der Vogelperspektive

Interessante Infos über Oebisfelde

Oebisfelde liegt im Landkreis Börde in Sachsen-Anhalt. Sehenswert ist hier zum einen die Burg Oebisfelde, die eine ehemalige Wasserburg ist und heute zu einer der ältesten noch erhaltenen Sumpfburgen Europas zählt. Die Katharinenkirche und die Nicolaikirche bieten Einblicke in Bauten, die bereits im 13. Jahrhundert errichtet worden sind.

Oebisfelde ist vor allem beliebt wegen des angrenzenden Naturparks Drömling, denn hier finden Besucher das größte Moor in Sachsen-Anhalt. Die Landschaft ist durchzogen von Gräben, Äckern, Wiesen und zahlreichen Baumreihen und bietet in Kombination mit Nebel oder der aufgehenden Sonne einen einzigartigen Anblick.

Veranstaltungen wie Krimi-Dinnerabende, Kabarett-Aufführungen, Konzerte oder Nachtwächterführungen sorgen auch in dem 4.600-Seelen-Ortsteil für Abwechslung.

Partner

Improma

Die "Mission: Überflieger"-Videos wurden aufgenommen und produziert von Improma

Improma bei Facebook

Anzeige: