wipperliese-1000-2.jpg

Wipperliese

Das Mansfelder Land auf Schienen erkunden

Mission Entdecken: Die Wipperliese
Montag, 2. August 2021

IMG_2255.jpg

Torsten Rössler, Stefanie Müller
radio SAW Redakteur Torsten Rössler und Tourismusmanagerin Stefanie Müller

Die Wipperliese gehört ganz einfach zum Mansfelder Land. Die blauen Schienenbusse, fahren zwischen Wippra und Klostermansfeld hin und her.

Es lohnt sich auf jeden Fall, die schöne Landschaft des Wippertales zu genießen. Man kann unterwegs aussteigen, zum Beispiel an den Vatteröder Teichen. Dort gibt es eine Parkeisenbahn, in Wippora kann man in das Freibad gehen oder mit der Sommerrodelbahn fahren.

Wippertaler Stempelpass

Oder wir wandern einfach mal schön gemütlich durch den Wald. Die Wipperliese hat jetzt den Wippertaler Stempelpass herausgebracht. Ähnlich wie bei der Harzer Wanderndel holt sich der Wanderer unterwegs seine Stempel ab und bekommt bei verschiedenen Einrichtungen eine kleine Belohnung.

Fahrplan

Die Wipperliese fährt am Wochenende und feiertags. Zusätzlich fährt sie an jedem 1. und 3. Mittwoch im Monat.

Fahrplan online einsehen

Preise

  • Stationsticket (1 Station): 0,50 Euro
  • Stationsticket (2 Stationen): 1,00 Euro
  • Stationsticket (3 Stationen): 1,50 Euro
  • Stationsticket (4 Stationen): 2,00 Euro
  • Stationsticket (5 Stationen): 2,50 Euro
  • Stationsticket (6 Stationen): 3,00 Euro
  • Stationsticket (7 Stationen): 3,50 Euro
  • Stationsticket (8 Stationen): 4,00 Euro
  • Stationsticket (9 Stationen): 4,50 Euro
  • Kinder bis 6 Jahre: 0,00 Euro
  • Kinder von 7-14 Jahren: 1,00 Euro
  • Hunde: 1,00 Euro
  • Fahrräder: 0,00 Euro

www.wipperliese.de

Mission entdecken 2021: Ausflugsziele und Geheimtipps im SAW-Land

Was es hier, speziell im SAW-Land, mit euren Kindern zu entdecken gibt, das soll unsere "Mission Entdecken" zeigen.

Große Ausflugsziele wie Freizeitparks und Zoos, aber auch kleine Geheimtipps wie etwa Aussichtsstürme und seltene Besonderheiten stellen wir Euch vor.

Anzeige: