Halberstadt_ergebnis.png

Germania Halberstadt

Missglückter Auftakt für Germania Halberstadt

Lichtenberg gewinnt knappes Spiel mit 2:1
Samstag, 6. August 2022

Feitag startete die Regionalliga Nordost in die neue Saison und für Germania Halberstadt begann damit die Mission Klassenerhalt. Am ersten Spieltag hieß der Gegner SV Lichtenberg 47, doch in der Berliner Hans-Zoschke-Arena gab es nichts zu holen für die Harzer. Nach einem Doppelpack des Neuzugangs Gakpeto - der in der 7. und 35. Minute traf und danach sehenswert mit einem Flickjubel feierte - konnten die Halberstädter zwar in der 61. Minute durch Louis Malina verkürzen, eine Aufholjagd konnte mit dem Schuss in den Winkel jedoch nicht eingeleitet werden. Damit missglückte der Auftakt der Mission Klassenerhalt für Germania Halberstadt, die Saison hat aber gerade erst angefangen.

Mit Spannung blickt man nun auf den nächsten Gegner ZFC Meuselwitz, der an diesem Wochenende gegen den BFC Dynamo ran muss und dann am 14.08 im heimischen Friedensstadion begrüßt wird.