Mieter schubst Vermieterin die Treppe runter

Donnerstag, 16. Mai 2019

Ein Mieter hat in Dessau-Roßlau seine Vermieterin die Treppe hinuntergestoßen.

Die 79-Jährige verletzte sich schwer und kam in ein Krankenhaus, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilten.

Der 50 Jahre alte Mieter war am Montagabend im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses mit seiner Vermieterin in Streit geraten. Den Angaben zufolge ging es um eine anstehende Besichtigung der Wohnung durch neue Mietinteressenten. Der bisherige Mieter soll die 79-Jährige gestoßen haben, die daraufhin die Treppe hinabstürzte.

Die Ermittlungen laufen.