Meerjungfrauenschwimmen

Muckefuck Reporterin Cornelia Bols als Meerjungfrau in Bad Lausick

Es gibt ja schon verrückte Hobbies, die man so haben kann. Manche verkleiden sich als Indianer und leben für eine bestimmte Zeit, zum Beispiel im Urlaub,  auch so, andere kostümieren sich in ihrer Freizeit wie Prinzessinnen und machen so eine Zeitreise 300 Jahre zurück.

Und wieder andere, die verwandeln sich in Meerjungfrauen und schwimmen, genau wie diese, mit einem Fischschwanz im Wasser. Dieses „Meermaiding" gibt es in Bad Lausick, das liegt im Landkreis Leipzig.

Ins dortige Freizeitbad ist Muckefuck-Reporterin Cornelia Bols gefahren und hat es mal ausprobiert, das Schwimmen als Meerjungfrau. Hört, wie es ihr dabei ergangen ist:

Muckefuck vor Ort

Anzeige: