MDV: Einer zahlt, zwei fahren mit

Mit „2 auf 1“ an drei Wochenenden günstig Mitteldeutschland mit dem Nahverkehr erkunden
Freitag, 16. Oktober 2020

An drei Wochenenden in den bevorstehenden Herbstferien kann jeder Fahrgast mit einem gültigen Einzelfahrschein kostenfrei eine weitere Person für die jeweils gewählte Verbindung mitnehmen.

Die Aktion gilt an den Wochenenden 17. und 18. Oktober, 24. und 25. Oktober sowie 31. Oktober und 1. November. Das Schnupperangebot richtet sich an alle Fahrgäste im Verbundgebiet.

Dabei können sich zwei Personen jeweils eine gültige Kurzstrecken-, Einzel- oder 4-Fahrkarte sowie eine 24-Stundenkarte teilen. Das umfasst auch die ermäßigten Kindertickets, sodass zwei Kinder mit einem gültigen Kinderfahrschein fahren können. Dies gilt sowohl für Fahrscheine, die am Ticketautomaten oder in einer Servicestelle erworben wurden als auch für Tickets, die über die Apps MOOVME, LeipzigMOVE, Fairtiq oder DB Navigator gekauft wurden.

Gleichzeitig kündigte der MDV diese Woche Preiserhöhungen an.

Ab Januar gilt:

  • Die Fahrpreise in Leipzig bleiben zum 01.01.2021 stabil.
  • Die Fahrpreise in Halle (Saale) steigen um durchschnittlich 2,9 Prozent.
  • In den Landkreisen und kleinen Stadtverkehren wird die durchschnittliche Tariferhöhung 2,5 Prozent betragen.
  • Das AzubiTicket Sachsen erfreut sich großer Nachfrage und bleibt Dank der Finanzierung des Freistaates Sachsens preisstabil.
  • Modernisierte Infrastrukturen und digitale Services erleichtern Fahrgästen die Nahverkehrsnutzung im gesamten Verbundgebiet.