Max Giesinger_foto- Felix Hörhager.jpg

Max Giesinger über Queen

Mittwoch, 24. Oktober 2018

Max Giesinger Hörerkonzert bei radio SAW

Max Giesinger zu Besuch bei radio SAW

Sänger und Songwriter Max Giesinger ist ,laut eigener Aussage, leidenschaftlicher Fan der Band Queen. 

"Ich glaube, ich habe im Alter von 13 bis 17 nichts Anderes als Queen gehört und bin damit auch Leuten auf den Sack gegangen", erzählte Giesinger gestern in London. Dort fand die Weltpremiere des Queen-Films "Bohemian Rhapsody" statt. Der Popsänger besuchte die Veranstaltung gemeinsam mit Moderator Steven Gätjen und Sängerin Rola Hinterbichler. 

"Ich hab wirklich jede Platte gekauft, kannte jeden Song und jedes Konzert in- und auswendig. Also ich bin wirklich ein Hardcore-Fan.", gestand er. 

Leider hat Max Giesinger nie die Legende Freddy Mercury live sehen können:"Ich war ja erst vier Jahre alt, als er leider von uns gegangen ist. Aber die Kompositionen sind immer noch so aktuell. Wie oft hört man im Radio noch Songs wie «Radio Gaga», als wäre das aktuelle Musik - einfach fantastisch."

Der Trailer sieht schonmal bombastisch aus