leroy-sane-1000-1.jpg

Leroy Sané

Fix: Leroy Sané wechselt zu Bayern

Fünf-Jahres-Vertrag für Nationalspieler
Freitag, 3. Juli 2020

Nun ist der Wechsel perfekt. Nationalspieler Leroy Sané wechselt vom englischen Premier-Ligisten Manchester City zum deutschen Meister Bayern München.

Der 24-Jährige erhält einen Fünf-Jahres-Vertrag bei den Bayern, die Ablöse soll offenbar 50 Millionen Euro betragen.

"Das ist ein sehr großer Verein mit sehr großen Zielen. Die Ziele passen natürlich auch für mich. Deswegen war es für mich dann die einzige Wahl", so Sané zu seinem Wechsel.

In München trifft Sané unter anderem auf seine DFB-Kollegen Manuel Neuer, Joshua Kimmich, Leon Goretzka und Gnabry. "Unser Ziel ist es, die besten deutschen Spieler beim FC Bayern zu versammeln", unterstrich Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge und ergänzte: "Damit haben wir sicherlich noch ein Juwel mehr zum FC Bayern bekommen."