feuerwehr_1.jpg

Feuerwehr (Symbolbild)

Leipzigs neue alte Feuerwache wieder offen

Vormittags wurde sie nach vier Jahren wiedereröffnet
Donnerstag, 6. Oktober 2022

Leipzigs denkmalgeschützte Hauptfeuerwache ist nun komplett saniert. Am Vormittag wurde sie nach über vier Jahren Bauzeit u.a. von Feuerwehrchef Axel Schuh feierlich wiedereröffnet.

Ihm zufolge waren die Heizung, Elektrik oder auch der Aufzug total verschlissen. Zudem bröckelte der Putz. Arbeiter entkernten die Feuerwache am Goerdelerring und sicherten sie statisch. Zudem haben sie die Tore für die modernen Feuerwehrautos verbreitert und die Außenfassade in frischem Gelb und Blau verputzt.

Gekostet hat das alles über 30 Millionen Euro.