Last Minute-Niederlage für BVB

Champions Leage: Dortmund unterliegt Manchester City
Dienstag, 6. April 2021

In der Fußball Champions Leage hat Borussia Dortmund das Viertelfinalhinspiel gegen Manchester City mit 1:2 verloren.

Besonders ärgerlich: Nach einer ansprechenden Leistung gegen das wohl derzeit als "bestes Team der Welt" gehandelte ManCity fir das Siegtor erst in der Nachspielzeit.

Manchester City ging früh durch Kevin De Bruyne in Führung, in der 84. Minute gelang Marco Reus der Ausgleich. Phil Foden markierte Sekunden vor Schluss den Siegtreffer.

Gute Noten verdiente sich Dortmunds Talent Talent Knauff, der seine Chance nutzte und eine engagierte und gute Partie ablieferte.

Das Rückspiel findet am 14. April statt.