HFC ist Landespokalsieger

Landespokal 2018/19
Samstag, 25. Mai 2019

Der Hallesche FC hat den Landespokal 2019 gewonnen und darf nach der besten Drittligasaison der Vereinsgeschichte nun auch über einen Titel freuen. Auch wenn Trainer Ziegner lieber den Relegationsplatz in der Liga erreicht hätte, freute sich das Team über den Pokalgewinn.

Im Finale schlug der favorisierte HFC Regionalligisten Germania Halberstadt mit 2:0 Toren. Bis zum Führungstreffer in der 66. Minute hielten die Vorharzer sehr gut mit, hatten sogar beste Chancen, selbst in Führung zu gehen. Nach dem Tor spielte der Hallesche FC den Vorsprung clever runter, Ajani machte in der 81. Minute mit einem schönen Schlenzer alles klar und brachte den Sieg unter Dach und Fach.

 

Beide Finalisten für DFB-Pokal qualifiziert

Beide Finalisten spielen in der kommenden Saison im DFB-Pokal. Der HFC ist als Vierter in der Dritten Liga qualifiziert, die Germania bekommt damit ebenfalls einen Startplatz trotz Finalniederlage.

Der 1. FC Magdeburg ist als ehemaliger Zweitligist automatisch für den DFB-Pokal gesetzt.

Finale

25.05.2019 Germania Halberstadt - Hallescher FC 0:2

Ansetzungen und Ergebnisse Halbfinale

30.04.2019 Askania Bernburg - Hallescher FC 1:5
01.05.2019 Lok Stendal - Germania Halberstadt 0:3

Ergebnisse Viertelfinale

17.11.2018 1. FC Lok Stendal - VfL Halle 1896 5:1
17.11.2018 SG Union Sandersdorf - VfB Germania Halberstadt 2:4 n.V.
17.11.2018 SV Blau-Weiß Zorbau - Hallescher FC 0:4
17.11.2018 1. FC Romonta Amsdorf - TV Askania Bernburg 1:3

Ergebnisse Achtelfinale

31.10.2018 Hallescher FC - VfB IMO Merseburg 2:0
31.10.2018 FSV Barleben - SV Blau-Weiß Zorbau 3:4 n.V.
31.10.2018 FC Einheit Wernigerode - 1. FC Lok Stendal 0:1
31.10.2018 SV Dessau 05 - VfL Halle 1896 1:2
31.10.2018 SV Edelweiß Arnstedt - VfB Germania Halberstadt 0:1 n.V.
31.10.2018 SV Blau-Weiß Günthersdorf - TV Askania Bernburg 0:1
31.10.2018 CFC Germania 03 - SG Union Sandersdorf 2:3 n.V.
31.10.2018 Ummendorfer SV - 1. FC Romonta Amsdorf 0:1

Ergebnisse 2. Hauptrunde

2. Hauptrunde Süd-Staffel
07.09.2018 SV Blau-Weiß Dölau - SG Union Sandersdorf 3:5 n.E.
07.09.2018 BSV Halle-Ammendorf - VfL Halle 96 3:4 n.E.
08.09.2018 FC Grün-Weiß Piesteritz - SV Blau-Weiß Zorbau 1:3
08.09.2018 SV Blau-Weiß Günthersdorf - SG Blau-Weiß Brachstedt 2:0
08.09.2018 SV Romonta Stedten - 1. FC Romonta Amsdorf 1:2
08.09.2018 SC Naumburg - SV Edelweiß Arnstedt 0:1
08.09.2018 VfB IMO Merseburg - SV Eintracht Elster 3:0 n.V.
09.09.2018 Turbine Halle - Hallescher FC 0:8
2. Hauptrunde Nord-Staffel
13.10.2018 SV Liesten 22 - 1. FC Lok Stendal 0:3
13.10.2018 Burger BC - VfB Germania Halberstadt 0:6
13.10.2018 MSC Preussen Magdeburg - TV Askania Bernburg 0:2
13.10.2018 Ummendorfer SV - SV 1890 Westerhausen 7:6 n.E.
13.10.2018 SV Union Heyrothsberge - CFC Germania 03 1:5
13.10.2018 Quedlinburger SV - FC Einheit Wernigerode 1:4
13.10.2018 TuS Schwarz-Weiß Bismark - SV Dessau 05 0:3
13.10.2018 FSV Barleben - Haldensleber SC 2:0

Ergebnisse Ausscheidungs- und Hauptrunde

Ausscheidungsrunde Nord
04.08.2018 Spiel 1: SG Blau-Weiß Klieken – FSV Rot-Weiß Alsleben 1:3
04.08.2018 Spiel 2: SG Reppichau – FSV Grün-Weiß Ilsenburg 4:2
11.08.2018 Spiel 3: MSV Börde - Einheit Wernigerode 1:2 n.V.
Hauptrunde Nord
17.08.2018 SSV Gardelegen – TV Askania Bernburg 0:5
17.08.2018 TSG Calbe/Saale – Haldenslebener SC 0:3
19.08.2018 Quedlinburger SV – Union 1861 Schönebeck 2:1
17.08.2018 CFC Germania Köthen – SV Fortuna Magdeburg 2:1
08.09.2018 VfB Ottersleben – 1. FC Lok Stendal 0:4
18.08.2018 SSV Besiegdas Magdeburg – SV 1890 Westerhausen 0:2
17.08.2018 SG Blau-Weiß Niegripp – FSV Barleben 1:3
18.08.2018 Blankenburger FV – SV Dessau 05 2:4
17.08.2018 SSV Havelwinkel Warnau – VfB Germania Halberstadt 0:3
18.08.2018 FSV Rot-Weiß Alsleben – SV Liesten 22 1:4
18.08.2018 Rot-Weiß Arneburg – Ummendorfer SV 1:2
18.08.2018 SG Reppichau – Union Heyrothsberge 2:3
18.08.2018 Burger BC – SV 09 Staßfurt 2:0
18.08.2018 SV Irxleben – MSC Preußen 0:4
18.08.2018 SV Schwarz-Gelb Bernburg – FC Einheit Wernigerode 1:3
18.08.2018 SG Blau-Weiß Gerwisch - TuS Schwarz-Weiß Bismarck 0:5
Ausscheidungsrunde Süd
05.08.2018 Spiel 1: SV Braunsbedra – SV Eintracht Emseloh 0:1
11.08.2018 Spiel 2: SSV 90 Landesberg – SV Eintracht Lüttchendorf 2:0
Hauptrunde Süd
18.08.2018 SG Ramsin – SV Eintracht Elster 0:4
18.08.2018 FSV Bennstedt – SV Edelweiß Arnstedt 0:3
18.08.2018 SV Romonta Stedten – 1. FC Bitterfeld-Wolfen 5:3
17.08.2018 SV Blau-Weiß Günthersdorf – SV Kelbra 1920 2:1
18.08.2018 SV Eintracht Emseloh – BSV Halle-Ammendorf 0:4
18.08.2018 SV Blau-Weiß Farnstädt – SV Blau-Weiß Zorbau 0:1
18.08.2018 Turbine Halle – VfB 1906 Sangerhausen 3:2
17.08.2018 SSC Weißenfels – SG Union Sandersdorf 0:1
18.08.2018 SV Friedersdorf – VfL Halle 96 0:2
19.08.2018 SV Wacker Wengelsdorf – SV Blau-Weiß Dölau 0:2
18.08.2018 SC Naumburg – SG Rot-Weiß Thalheim 1:0
18.08.2018 VfR Roßla – Hallescher FC 0:16
18.08.2018 SV Grün-Weiß Annaburg – VfB Imo Merseburg 0:2
18.08.2018 SV Merseburg 99 – 1. FC Romonta Amsdorf 2:3
18.08.2018 SG Blau-Weiß Brachstedt – MSV Eisleben 1:0 n.V.
18.08.2018 FC Grün-Weiß Piesteritz – SSV 90 Landsberg 1:0
Anzeige: