krankenkaus-pflege-1000-1.jpg

Krankenhaus

Krankenhaus Gardelegen plant im nächsten Jahr wieder mit Kinderklinik

Alte Kinderklinik musste wegen zu wenig Personal schließen
Dienstag, 22. November 2022

Das Krankenhaus in Gardelegen in der Altmark will im nächsten Jahr wieder eine Kinderklink anbieten.

Die alte Kinderklinik musste Anfang des Jahres schließen, weil es nicht genug Personal gab. Diesem Problem will die Klinik im nächsten Jahr mit Hilfe der Uniklinik und des städtischen Klinikums in Magdeburg begegnen. Konzeptideen sind zum Beispiel wechselnde Ärzte vor Ort oder Diagnosen per Videochat. 4-8 Betten sollen dann für Kinder und Jugendliche bereit stehen.