Kommt an Bord der Queen Arendsee!

Mission Entdecken: Die Perle der Altmark
Mittwoch, 10. Juni 2020

Immer wieder ein Erlebnis ist die Perle der Altmark – der Arendsee. Auf dem war radio SAW-Reporter Ben Otte unterwegs: an Bord der Queen Arendsee.

Mit dem Schaufelraddampfer über den See

Die Queen Arendsee ist ein Schaufelraddampfer im Stil eines Mississippi-Shuffle-Boats. Sie bietet insgesamt Platz für 120 Personen (Beschränkung zur Zeit auf 60 Fahrgäste) und besitzt sogar ein eigenes Bordrestaurant mit ca. 60 Plätzen.

Das Schaufelrad treibt den 60 Tonnen schweren Dampfer voran. 10 km/h schnell schippert das Fahrgastschiff über den See und die Passagiere genießen die Aussicht. Wie etwa Sabrina aus Magdeburg, die mit ihren Eltern und ihrer Nichte an Bord ist: "Wir waren schon als Kind hier und haben Urlaub gemacht. Groß, ruhig, schöne Natur, viele Vogelarten, die hier brüten... auch mal was Tolles."

Nach dem erfolgreichen Start der Fahrsaison am Pfingstwochenende wird unsere Queen nun wieder regelmäßig den See...

Gepostet von Luftkurort Arendsee GmbH - Bei uns gehst du baden am Dienstag, 2. Juni 2020

Lockerungen machen Ausflüge wieder möglich

Gesteuert wird die Queen Arendsee von Kapitän Ralf. Seit 28 Jahren dabei. Während Corona stand das Schiff still. "Totentanz - war nix. Seit Pfingsten dürfen wir wieder fahren, aber ohne Gastronomie, weil wir die Abstände nicht einhalten können - das sind ganz schöne Einbußen bis jetzt", räumt der Kapitän ein. Nun mit den Lockerungen geht es aber langsam aufwärts: "Am Wochenende wird auch das Strandbad wieder geöffnet. Nächste Woche soll's ja dann auch schöner werden..."

Momentan fährt die Queen Arendsee täglich um 15 Uhr. Bei Anmeldungen von größeren Gruppen auch zu anderen Zeiten. Die Anlegestelle befindet sich in der Lindenstraße 25.

 

Mission entdecken: Ausflugsziele und Geheimtipps im SAW-Land

Was es hier, speziell im SAW-Land, mit euren Kindern zu entdecken gibt, das soll unsere "Mission Entdecken" zeigen.

Große Ausflugsziele wie Freizeitparks und Zoos, aber auch kleine Geheimtipps wie etwa Aussichtsstürme und seltene Besonderheiten stellen wir Euch vor.

Anzeige: