Knaus Sky TI 700

Startklar: Der Markt der Reisemobile bietet eine riesige Auswahl
Sonntag, 17. Juni 2018

Der Markt der Reisemobile bietet eine riesige Auswahl an Modellen und Möglichkeiten. Bei den Wohnmobilen wird zwischen Teil-Integrierten, Voll-Integrierten und Alkoven-Modellen unterschieden. Wir haben uns mal den Knaus Sky TI 700, einen Teil-Intergiertes Wohnmobil von Knaus-Tabbert näher angeschaut. Frank Wiedemann hat das Wohnmobil getestet.

Bei Teil-Intergrierten Modellen stammt das Führerhaus und das Fahrgestell von einem Automobilhersteller – in unserem Fall ist die Basis ein Fiat Ducato. Der bietet erst mal alles, was man als Wohnmobilfahrer so braucht. 150 PS Diesel, jede Menge Assistenzsysteme und am allerwichtigsten: Eine Rückfahrkamera.

Unser Testmobil ist nämlich knapp 7,50 m lang und da ist ein guter Blick nach hinten wirklich Gold wert. Im Aufbau des Knaus Sky TI 700 wird dann wirklich jede Ecke ausgenutzt. Hochwertige Materialien sind verbaut und es gibt richtig viel Platz für den Urlaub auf vier Rädern. Hinter den drehbaren Vordersitzen befindet sich quasi das Wohnzimmer mit höhenverstellbarem Tisch und einer L-förmigen Sitzecke. Die Rücklehne der Sitzecke ist gleichzeitig die Abtrennung zur Küche mit dreiflammigem Gaskocher, Arbeitsfläche und schicker Edelstahlspüle. Überall finden sich hier offene Stauräume, Schubladen und Schränke für die Dinge, die man im Urlaub so braucht. Schubladen und Schränke schließen geräuschlos per Soft-Close-Automatik und die gut durchdachte LED-beleuchtung sorgt für angenehmes Licht.

Öffnet man den Deckel der Abtrennung zwischen Küche und Wohnbereich, fährt dort der 24 Zoll Flachbildschirm heraus. Gegenüber ist der große 145 Liter Kühlschrank mit Gefrierfach eingebaut. Hinter der Küche findet sich der abtrennbare Badbereich mit Einzeldusche und hochwertiger Nasszelle mit Waschbecken und WC, bevor dann quasi das Schlafzimmer mit einem großen Doppelbett beginnt. Alle Fenster und auch die Eingangstür sind mit Rollos und Insektenschutz versehen und durch die Dachfenster genießt der Camper einen tollen Blick in den Nachthimmel. Selbstverständlich gibt es ein großes Gepäckabteil, dass sich von zwei Türen von außen beladen lässt.

Hier haben auch die Gasflaschen ihren Platz. Praktisch beim Sky TI 700: die Anschlüsse für Strom und die Tanks für Frischwasser und Abwasser finden sich zentral hinter einer Serviceklappe. ​

Fazit: Der Knaus Sky TI 700 ist der perfekte Begleiter für den Urlaub für 2-3 Personen. Das Wohnmobil bietet richtig viel Platz und Komfort und zum Fahren reicht der PKW-Führerschein​.

Der Mietpreis liegt bei 135 Euro pro Tag, wer sich das Wohnmobil kaufen möchte, liegt bei 78.000 Euro.

Frank Wiedemann

www.amo-caravaning.de

Startklar: Autotests und mehr

Samstags dreht es sich auf radio SAW rund um das Auto und Motorrad.

Unsere Experten nehmen neueste Auto- und Motorradmodelle genauestens unter die Lupe und geben jede Menge Tipps rund um das liebste Spielzeug der Deutschen.

Autotest 320 px

Autotest
Startklar, das Automagazin hört Ihr Samstag und Sonntag auf radio SAW
Anzeige: