DSCN1094_ergebnis.JPG

Klasse übersetzt in Nordhausen

English-Man Warren Green besuchte Staatliches Berufsschulzentrum
Montag, 28. Januar 2019

Am 28. Januar 2019 verschlug es das Team um Englishman Warren Green nach Nordhausen.

Der Englischlehrer Falko Pritzl hatte Warren Green bereits vor vier Jahren zu Besuch und war so begeistert, dass er sich gleich noch einmal bewarb. Also machte sich Warren mit seinem Team über glatte Straßen auf den Weg zum Staatlichen Berufsschulzentrum Nordhausen. Empfangen vom Schulleiter und mit Kaffee gestärkt, brachte uns Herr Pritzl in den Klassenraum der Klasse „BG 21 Technik“.

Übersetzt wurde der aktuelle Superhit „Thank You“ von Lena und nachdem einmal reingehört wurde, erkannten dann auch einige Schülerinnen und Schüler das Lied und sangen bereits leise mit. Nun begann die Übersetzung des Songs und die Finger schnellten nach oben. Mit viel Witz und lockeren Sprüchen brachte der Englishman die Klasse am laufenden Band zum Lachen. So locker und lustig verläuft ihr Englischunterricht selten, verrieten uns einige Schülerinnen und Schüler. Die ganze Klasse arbeitete mit und die Übersetzung schrieb sich so wie fast von selbst an die Tafel. In der Pause gab es dann noch Kaffee für die Klasse und das radio SAW Team sowie selbstgebackene Muffins von Falko Pritl’s Frau.

Echte Theaterqualitäten bewiesen dann Willem und Alina, die die Übersetzung von „Thank You“ anschließend mit viel Gefühl und Nachdruck ins Mikro einsprachen. Ihre Mitschüler waren ordentlich stolz auf die beiden und lobten sie noch einmal am Ende der Stunde. Hier hatten die Schülerinnen und Schüler nun auch die Möglichkeit Warren Green noch einmal alle Fragen zu stellen, die ihnen auf der Seele brannten. Es wurde aufgeregt in den Taschen gekramt, denn die Klasse hatte sich auch hierauf natürlich vorbereitet und löcherte den Englishman mit allerlei Fragen zu seinem Beruf, seiner Herkunft und seinen Lieblingswörtern auf Deutsch. Warren war begeistert von so viel Engagement und beantwortete mit viel Geduld alle Fragen ausführlich.

Eine tolle Doppelstunde voller Teamgeist und Lachen ging schneller um, als manchen lieb war.

Die Übersetzung wird am 1. März bei radio SAW und anschließend natürlich in der Online Mediathek zu hören sein.