Klasse übersetzt in Genthin

English-Man Warren Green besuchte das Bismarck-Gymnasium
Dienstag, 29. Januar 2019

Am Dienstag, 29. Januar 2019, war das "Klasse übersetzt!"-Team in Genthin im Bismarck-Gymnasium bei der 9/3 zu Gast.

Voller Vorfreude begrüßte die Englischlehrerin Frau Krusch das gesamte "Klasse übersetzt!"-Team und war sichtlich gespannt auf die bevorstehende Englischstunde.

Anna-Maria, Schülerin der 9/3, hatte sich für ihre Klasse beworben. Sie und ihre Mitschüler möchten für die kommende Englandfahrt noch ein bisschen ihr Kenntnisse aufbessern. Dem Wunsch nach etwas Nachhilfe von einem echten Engländer zu bekommen, erfüllte Warren Green, nur zu gern.

Bereits bei der Begrüßung zeigte sich, dass es ein sehr lustiger Unterricht werden wird. Die gesamte Klasse fand mit Warren immer wieder etwas zu lachen. Nach dem die Klasse den Song „Power over me“ von Dermot Kennedy gehört hatte, ging es gleich eifrig ans übersetzen.

Alle Schüler arbeiteten fleißig mit und übersetzten in Windeseile einen Teil des Songtextes. In einer kurzen Verschnaufpause packte Warren dann noch weitere Witze aus und brachte somit auch den letzten zum Lachen.

Hanka und Henrik waren die Glücklichen, die die Story ins Mikro sprechen durften. Die Übersetzung ist am 8. März das erste Mal zu hören, worauf sich schon heute alle sehr freuen. Zur Erinnerung an die lehrreiche und vor allem spaßige Englischstunde wurden wieder einige Fotos gemacht. Das tolle Klassenfoto am Ende des Unterrichts durfte dabei natürlich nicht fehlen.

Für die bevorstehende Englandfahrt ist die Klasse nun, Dank Englishman Warren Green, gerüstet und super vorbereite. Das "Klasse übersetzt!"-Team wünscht allen Schülern ganz viel Spaß auf der Fahrt und mit vielen schönen Erlebnissen!

Die Übersetzung wird am 8. März bei radio SAW und anschließend natürlich in der Online Mediathek zu hören sein.