Kimi_Raeikkoenen_70794117_ergebnis.jpg

Kimi Räikkönen

Kimi Räikkönen beendet seine Formel 1 Karriere!

Der Große Preis von Abu Dhabi wird sein letztes rennen
Donnerstag, 9. Dezember 2021

Kimi Räikkönen bekommt bei seinem 349. und letzten Formel-1-Rennen auch familiäre Unterstützung.

Ehefrau Minttu und die beiden gemeinsamen Kinder sind auch mit nach Abu Dhabi gereist. "Es ist schön, sie dabei zu haben", sagte Räikkönen bei einer Pressekonferenz am Donnerstag im Fahrerlager auf dem Yas Marina Circuit. Auch wenn er glaube, dass sich die Kids eher am warmen Wetter und dem Pool erfreuen würden.

Auf dem Kurs in den Vereinigten Arabischen Emiraten gelang dem mittlerweile 42 Jahre alten Finnen 2013 der letzte seiner insgesamt 21 Grand-Prix-Erfolge. Räikkönens größter Triumph ist allerdings der WM-Titel 2007 - als bislang immer noch letzter Ferrari-Titelträger.