Nordirland_Italien_71681869_ergebnis.jpg

Italien spielt unentschieden gegen Nordirland

Italien hat sich nicht für die WM qualifiziert

Sie haben noch eine Chance in den Playoffs
Dienstag, 16. November 2021

 Entsetzen in Italien, Jubel in der Schweiz: Fußball-Europameister Italien hat das sicher geglaubte Ticket für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar noch aus der Hand gegeben. Stattdessen qualifizierte sich die Schweiz am Montagabend dank eines 4:0 (0:0)-Sieges gegen Bulgarien direkt für das Turnier.

Die Squadra Azzurra kam im Parallelspiel in Nordirland nicht über ein 0:0 hinaus und musste die Schweiz vorbeiziehen lassen. Als Zweiter der Gruppe C könnte es Italien noch über die Playoffs zur Endrunde schaffen. «Wir hätten es in dieser Gruppe viel früher klar machen müssen. Jetzt müssen wir es im März richten», sagte der völlig konsternierte Trainer Roberto Mancini.