Coronavirus_Positive_72347131.jpg

Corona Tests positiv

Isolationsdauer bei Corona-Infektion verkürzt

Positiv Getestete nur noch fünf Tage in Isolation
Freitag, 29. April 2022

Die Isolation für Corona-Infizierte soll auf fünf Tage verkürzt werden.

Das Bundesgesundheitsministerium teilte mit, dass die Empfehlung des Robert Koch-Instituts hinsichtlich der Isolations- und Quarantänedauer Anfang kommender Woche angepasst werden solle.

"Im Wesentlichen geht es dabei um eine Verkürzung der Isolationsdauer für nachweislich positiv Getestete auf fünf Tage."

Die Länder wollen ihre Isolations- und Quarantäneregelungen entsprechend überarbeiten.

Die Gesundheitsminister begründen den Schritt mit einer zunehmenden Immunität in der Bevölkerung und durch mildere Krankheitsverläufe mit der Omikron-Variante.

Sachsen-Anhalt hat derzeit den Vorsitz der Gesundheitsministerkonferenz.