Coronavirus_Abstrich_66219093 Kopie.jpg

Inzidenz in Salzgitter bei 68,8

Spitzenreiter in Deutschland
Montag, 2. August 2021

Salzgitter ist mit einer Inzidenzzahl von 68,8 bundesweit trauriger Spitzenreiter – bisher hat die Stadt nur Einschränkungen nach Stufe 1 erlassen. Das heißt – es gibt wieder Maskenpflicht beim Einkaufen und es dürfen sich nicht mehr als 10 Personen aus drei Haushalten treffen. Im Moment tagt der Krisenstab, weil eigentlich schon Stufe 2 droht. Laut Oberbürgermeister Frank Klingebiel lässt sich das Infektionsgeschehen nicht mehr lokal eingrenzen – er kritisiert aber die Maßnahmen des Landes ohne einen Blick auf die Krankenhausbelegungen zu werfen. Heute kamen keine neue Infektionen dazu. In Wolfburg ist die Zahl leicht gesunken – und liegt jetzt nur noch knapp über 50. Dort gibt es viele Ausnahmeregeln. Nur die Maskenpflicht gilt wieder beim Einkaufen und auf Wochenmärkten. Und: Man darf nur noch zwei Menschen aus zwei Haushalten gleichzeitig treffen. Asonsten bleibt alles offen.