Israel mit zweiter Welle: Wie kam es dazu?

Interview mit Christian Vaser-Schöler
Mittwoch, 5. August 2020

Sie zieht sich, die Gesundheitskrise. Seit März sind wir tagtäglich mit ihr konfrontiert und versuchen, Maßnahmen und Lebenswertes unter einen Hut zu kriegen.

In Israel schien im Mai alles wieder zur Normalität zurückzugehen, als die Fallzahlen sanken - doch dann kam jetzt die zweite Welle. Und die war stärker als die erste.

Darüber reden wir mit Christian aus der israelischen Hafenstadt Haifa - im Norden des Landes. Er stammt gebürtig aus Jena und ist vor einem guten Jahr mit seiner Frau in ihr Heimatland gezogen.

Corona weltweit: Interviews mit Deutschen vor Ort

Eure Erfahrungen auf radio SAW

Lebt Ihr auch in Ausland und möchtet über Eure Corona-Erfahrungen berichten?
Dann meldet Euch gern per E-Mail bei uns: [email protected]

Corona nachgefragt: Alle Interviews

Anzeige: