Moodle.JPG

Die Einstiegsseite der Lernplattform Moodle

Homeschooling weiterhin Problem

Auch an Grundschule Ottersleben
Dienstag, 26. Januar 2021

Wir hören es weiterhin aus den öffentlichen Schulen in ganz Sachsen-Anhalt - Das Homeschooling läuft einfach nicht. Vor allem nicht mit der Online-Plattform Moodle, die eigentlich im Mittelpunkt des Distanz-Unterrichts stehen soll.

Normalerweise sollen dort Arbeitsblätter abrufbar und direkte Videokonferenzen durchführbar sein. Doch beides funktioniert vielerorts weiterhin nicht. Die Verbindung bei Videokonferenzen ist schlicht und ergreifend schlecht und den Lehrern mangelt es an technischen Geräten. 

So auch an der Grundschule Ottersleben, wo sich die Eltern Sorgen machen, weil ihre Kinder kaum regelmäßigen Kontakt zu ihren Lehrern haben.

In einem Brief an Bildungsminister Tullner wollen jetzt Eltern mehrerer Schulen Druck im Bildungsministerium machen.

 

Die zentralen Forderungen:

  • Moodle muss zuverlässig zu erreichen sein
  • Eine zulässige und funktionierende Alternative zum Videochat bei Moodle muss möglich sein
  • Schnellere Beschaffung der Laptops für Lehrer