Herbstspiele in Hohendodeleben

Die IKK gesund plus und radio SAW feierten mit Euch am 3. November
Donnerstag, 3. November 2022

Am Donnerstag, 3. November, kamen die radio SAW Herbstspiele nach Hohendodeleben. Zusammen mit der IKK gesund plus feierten mit Euch von 16 bis 18 Uhr auf dem Platz bei der Freiwilligen Feuerwehr.

Beworben hatte sich Felix Magnus. Er ist Jugendwart der Freiwilligen Feuerwehr Hohendodeleben.
Der Anlass: "140 Jahre Feuerwehr Hohendodeleben, 30 Jahre Jugendfeuerwehr 2023"

Beim IKK Torwandschießen, Büchsenwerfen, dem heißen IKK Draht und Tonnentennis erreichte der Ort bei den Spielen 50 Punkte.

Zum Ende der Veranstaltung spendeten die Hohendodelebener noch einmal fleißig, so dass insgesamt großartige 748,51 € zusammen kamen, mit denen die Jugendfeuerwehr sicherlich einiges anfangen können wird.

 

Bewerbt Euch jetzt hier für Euren Ort!

Aktueller Punktestand der Orte 2022

Hinweis: Die Punkte für den "heißen Draht" richten sich nach den erreichten Ergebnissen der anderen Orte und können sich bis zum Ende der Herbstspiele ändern.

Ort Büchsenwerfen Der heiße IKK Draht Torwandschießen Tonnentennis Punkte Platz
Hohendodeleben 23 4 0 12 39 11.
Erxleben 20 11 0 2 33 12.
Hohenthurm 40 1 2,5 6 49,5 5.
Westdorf 44 2 0 9 55 4.
Rätzlingen 28 10 0 9 47 6.
Morl 44 12 2 4 62 3.
Hohenziatz 35 5 0 6 46 7.
Beesenstedt 38 9 0 8 55 4.
Zilly 21 6 0 4 31 13.
Hakeborn 45 15 0 8 68 2.
Annarode 28 7 0 8 43 10.
Brunau 41 13 10 8 72 1.
Brumby 12 3 0 5 20 14.
Langeneichstädt 22 8 6 8 44 9.
Kleinkühnau 41 14 6 8 45 8.

 

Wissenswertes über Hohendodeleben

Hohendodeleben ist einer der ältesten Orte in der Börde. Er wird vor 1085 Jahren im Zusammenhang mit einer Schenkung von Otto I. (der Große) an das Moritzkloster in MD im Jahr 937 erstmals urkundlich erwähnt. Etwa im 14. Jahrhundert war Hohendodeleben von einer hohen Mauer mit vier Toren (Sauretor, Kuhtor, Hirtentor und Kirchtor) umgeben. Ab 1405 gehört der Ort zum damaligen Ort Wanzleben.
 
1725 begann der königlich angeordnete Kartoffelanbau und brachte neben dem Anbau von Zuckerrüben und Zichorien im frühen 19 Jh. einen wirtschaftlichen Aufschwung. Seit dem 1.1.2010 gehört Hohendodeleben mit acht weiteren Gemeinden zur neuen Stadt-Wanzleben-Börde.
 
Kirche: Sankt-Peter-Kirche evangelisch im Stil des Barock
Im Pfarrhaus nebenan wurde der Schriftsteller Friedrich von Matthison geboren

  • Es gibt den Verein Pferdesport Hohendodeleben e.V., wo man z.B. den Pony-Führerschein machen kann (Pferde besser verstehen lernen), der Verein hat auch die EiZ-Zauberei (allerdings seit Ende September geschlossen), wo man selbst sein eigenes Eis herstellen kann
  • Sportverein SV Hohendodeleben e.V., seit 143 Jahren, mit Fußball, Tischtennis, Aerobic
  • Sportgemeinschaft Grün-Weiss Hohendodenleben e.V. bietet die verschiedensten Breitensportarten an
  • Freiwillige Feuerwehr, der Nachwuchs nennt sich „Die Löschhamster“
  • Seit 1. Oktober gibt’s endlich wieder eine richtige Glocke im Kirchturm - die ursprünglichen Kirchenglocken wurden im 2. WK entfernt und sind seitdem nicht mehr auffindbar gewesen, deshalb wurde immer mit der alten Schulglocke geläutet
  • Die Jagdgenossenschaft in Hohendodeleben hat sich dafür eingesetzt, dass es auf dem Stemmer Berg einen Rastplatz für Wanderer bekommt - zusammen mit Bürgern und Gewerbetreibende gibt’s dort jetzt auf 131,7m Höhe drei Bänke, zwei Findlinge und ein neuer Feldahorn - von dort oben aus hat man einen Blick auf den Brocken und das Harzmassiv
  • Karlowsky: produziert Kochschürzen für Spitzenköche in aller Welt
  • Schalke-Fan Holger Constabel aus Hohendodeleben hat dafür gesorgt, dass es dort eine Rudi-Assauer-Allee gibt – Rudi Assauer hat sie sogar persönlich besichtigt
  • Philipp Krainbring baut Mais für buntes Popcorn an

Partner der Herbstspiele

radio SAW und die Muntermacher der IKK gesund plus laden Euch zu den Herbstspielen 2022 ein.

www.ikk-gesundplus.de
 

 

 

Wir bedanken uns bei unseren Produktpartnern:

 


Keunecke Feiner Genuss
Blankenburger Wiesenquell
Altenburger Senf
Wurzener