Herbert Grönemeyer im radio SAW-Interview

Donnerstag, 8. November 2018

An diesem Freitag erscheint Herbert Grönemeyers neues Album „Tumult“! 

Unsere Muckefucks Holger Tapper und Nadine Rathke haben den  62-jährigen Musiker im Interview zu Gast und sprechen mit ihm unter anderem über sein neues Album, wie er seine Songs schreibt und über sein politisches Engagemant!

Sekundenglück" ist die erste Single aus  Grönemeyers neuem Album “Tumult”. Das Album handelt von den unruhigen Zeiten, in denen wir leben, von der Befindlichkeit des Landes und der Gesellschaft. Doch es erzählt auch von dem, was selbst in Zeiten wie diesen unabänderlich bleibt und Hoffnung stiftet: Es erzählt von der Liebe und vom Geliebt-werden; es erzählt von dem Glück, das in winzigen Momenten weilt, aber auch von der Verheißung des Werdens und des stetigen Neuanfangs.

Der Frühling, von dem Herbert Grönemeyer in "Sekundenglück" kündet, ist kein erster und auch kein zweiter. Aber es werden auf ihn noch viele weitere folgen: Der glückliche Mensch, der hier für uns singt, steht in der Blüte des Lebens und auf der Höhe seiner Kunst.

Anzeige: