Happy Birthday, Taylor Swift!

Die Künstlerin des Jahrzehnts wird 30
Freitag, 13. Dezember 2019

Keine Frage, Taylor Swift spielt ganz oben in der Musikbranche mit.

Dabei wird die Musikerin heute gerade mal 30 Jahre alt!

Erst vor Kurzem wurde Swift bei den American Music Awards zur Künstlerin des Jahrzehnts erklärt.
Diese Auszeichnung blieb aber nicht die Einzige. Mit insgesamt 6 AMAs hat Taylor Swift sogar Michael Jackson überholt.
Wahnsinn!

Vom Country zum Pop

Heute gilt sie als Königin des Pop, dabei hat Taylor Swifts Karriere in einem anderen Genre angefangen: Country. 

Geboren wurde die Sängerin in Pennsylvania. Ihre Mutter gab ihre Beschäftigung im Marketingbereich auf, ihr Vater arbeitet als Vermögensberater.
Zusammen betreiben die Eltern eine Weihnachtsbaumschule.

Auch Taylors jüngerer Bruder Austin ist im Showbusiness tätig, er ist Schauspieler.

Schon als 10- Jährige schrieb sie Songs und nahm an Wettbewerben teil.
In Nashville wird währends eines Aufritts dann ein Produzent auf sie aufmerksam. 

Ihr Debütalbum im Jahr 2006 schießt sofort hoch in die Charts. Da ist Taylor zarte 17 Jahre alt.

Seitdem hat die Sängerin mehr als 150 Millionen Tonträger verkauft und eine ganz besondere Bindung zu ihren Fans aufgebaut, die sich Swifities nennen. 

Ihre Musik ist sehr persönlich, ihre Alben sollen die Kaptiel in ihrem Leben widerspiegeln.
In Ihren Songs rechnet Taylor hart ab. Sei es mit ihren verflossenen Liebhabern, Stalkern oder anderen Musikern. 

Die Musikerin geriet immer wieder in die Schlagzeilen, da sie ein Faible für Kollegen zu haben scheint. Sie datete (angeblich) unter anderem Calvin Harris, Harry Styles, Zac Efron, Jake Gyllenhaal, John Mayer oder Taylor Lautner.

Privatleben soll privat bleiben

Da Taylor weiß, dass Personen des öffentlichen Lebens immer wieder in die Schlagzeilen geraten, hat sie jetzt beschlossen ihr Privatleben mehr abzuschotten.
Erst kürzlich sagte sie in einem Interview: „Ich habe gemerkt, dass ich den Menschen mein Leben nicht so zeigen darf."