Handcreme selbst herstellen

Freddys Familienwelt vom 05. Mai
Mittwoch, 5. Mai 2021

Heute ist der Welthändehygienetag. Vom vielen Waschen und Desinfizieren seit einem Jahr sind die ganz schön rau und angegriffen. Damit die Pfötchen wieder weich werden, hab ich heute einen Tipp, wie ihr zusammen mit den Kindern eine Handcreme herstellt- aus bloß 2 Zutaten, ganz einfach und absolut bio.

So geht's: 

Dafür braucht ihr 160g Kokosöl- das gibt’s im Bioladen oder online und 140g Sheabutter. Die schmelzt ihr im Wasserbad, tropft das Kokosöl zur verflüssigten Butter hinzu und verrührt alles gründlich. Nach dem Abkühlen bewahrt ihr die selbst gemachte Handcreme in einem ordentlich ausgewaschenen Marmeladen- oder Babybrei Glas im Kühlschrank auf. Dort hält sie sich einige Wochen. Und wenns mal ganz schnell gehen soll, zerdrückt das Fruchtfleisch einer Avocado, vermengt das mit einem Teelöffel Olivenöl und tragt das als Maske eine Viertelstunde auf.

Mehr Rezepte zum Handcreme selbst machen findet ihr hier. 

Klickt Euch durch Freddys Tipps!

Schickt Freddy Eure Tipps!

Ihr habt auch einen mega tollen Tipp und wollt Ihn uns mitteilen? Dann schickt ihn uns ganz einfach!

[email protected]

Oder füllt einfach unser kleines Formular aus

 

Mit Spaß lernen und die Langeweile bekämpfen

Freddys Familienwelt
Basteltipps unserer Moderatoren
Spieleideen
Anzeige: