Halle: Mega Sommerkonzert mit Clueso

Sonntag, 22. August 2021

Strahlender Sonnenschein, mit "Stanovsky" eine coole Vorband und dann: CLUESO! Es war ein mega Abend gestern auf der Peißnitz in Halle!

Unter dem Gekreische der ersten Reihen kam kurz nach 20:00 Uhr die Person auf die Bühne, auf die alle gewartet haben. Was folgte, waren volle zwei Stunden geballte Konzertpower und gute Laune, die garantiert jeden der knapp 1.400 Konzertbesucher zum Feiern, Tanzen und Mitsingen animierte.

Der sympathische, Musiker aus Erfurt performte auf der Bühne nicht nur seine beliebten Hits wie: „Neuanfang“, „Achterbahn“, „Flugmodus“ oder „Tanzen“, sondern interpretierte manche Lieder auch neu z. B. in einer Hip-Hop- oder Reggaeversion.

Es blieb sogar noch Zeit, den einen oder anderen Musikerkollegen zu imitieren – so waren gefühlt neben Clueso auch Andreas Bourani, Udo Lindenberg und Bruce Springsteen zu Gast auf der Freilichtbühne im grünen Herzen von Halle.

Kurz vor Konzertende holte dann noch Clueso den Support Stanovsky für eine gemeinsame Jamsession auf die Bühne. Nachdem der letzte Song wenige Minuten nach 22 Uhr gespielt wurde entließ Clueso glückliche Fans auf den Nachhauseweg.

Wir freuen uns schon auf das nächste Wochenende vom Hallenser Mitteldeutschen Kultursommer – dann mit IN EXTREMO und Philipp Poisel.