Halle: Mädchen vermißt

Polizei bittet um Mithilfe bei Suche
Donnerstag, 7. Juni 2018

07.06.18 Nr. 171 ÖF VP.jpg

Suche nach vermisstem Mädchen!

Seit dem 20.04.2018 wird die 15 Jahre alte Lea M. vermisst. Diese verließ gegen 22:12 Uhr eine Wohneinrichtung in der Südstadt, in welcher sie untergebracht ist und ist seit dem unbe-kannten Aufenthaltes. Lea M. ist ca. 160 cm groß, schlank, hat hellblonde schulterlange Haare und trägt eine feste Zahnspange. Es liegen Hinweise vor, dass sich Lea M. vorrangig im Be-reich Halle-Neustadt sowie dem Stadtzentrum aufhalten soll. Die Überprüfung möglicher Kontaktadressen sowie alle weiteren bisherigen polizeilichen Maßnahmen führten nicht zum Auffinden der Vermissten. Auch ihrer Schulpflicht kommt sie seit ihrem Verschwinden nicht mehr nach. Die Polizei sucht nach Personen, die Lea M. seit den späten Abendstunden des 20.04.2018 gesehen haben bzw. Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen können. Diese werden gebe-ten, sich bei der

Polizei in Halle (Saale) unter der Telefonnummer (0345) 224 2000 zu melden.

Anzeige: