Halle: 25-jährige vergewaltigt ?

Dienstag, 8. Mai 2018

In Halle, auf der Würfelwiese hat es eine mutmaßliche Vergewaltigung einer jungen Frau gegeben. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Die 25-jährige Frau hat ausgesagt, sie sei am Sonntagmorgen von drei Männern in ein Gebüsch gezerrt und vergewaltigt worden. Wer sich dort, in der Nähe des AOK-Gebäudes aufgehalten und etwas verdächtiges bemerkt hat, möge sich beim Revier Halle unter 0345 2242000 melden.

Anzeige: