IMG_4595.jpg

Händler dürfen "Affenkäfig" verlassen

Freitag, 4. Dezember 2020

Der als "Affenkäfig" bezeichnete Wochenmarkt in Halberstadt ist Geschichte. Die Stadt hat den Wunsch der Händler akzeptiert und ihnen einen neuen Standort zugewiesen. Ab heute stehen die Stände nicht mehr auf dem Holz- sondern auf dem Fischmarkt. Statt des Bauzauns gibt es nun hüfthohe Gitter und Ampeln signalisieren, ob jemand den Markt betreten darf. Bei einer Umfrage, bei der sowohl Händler als auch Kunde befragt worden sind, gab es nur positive Äußerungen. "Der Platz sei jetzt größer und biete genug Fläche für mehr Händler, außerdem könne der Abstand eingehalten werden." Seit Mitte November hatte der Umzug des Wochenmarktes vom Breiten Weg auf den Holzmarkt für Kritik gesorgt.