Gotthard mit Tribute-Single für verunglückten Sänger

Songpremiere zum Geburtstag von Steve Lee
Mittwoch, 5. August 2020

gotthard-stevelee-album-800-1.jpg

Gotthard: The Eyes Of A Tiger
Gotthard: The Eyes Of A Tiger - Veröffentlichung: 2. Oktober 2020

Am Mittwoch, 5. August 2020, wäre Steve Lee 57 Jahre alt geworden. Der Kult-Sänger der Schweizer Hard Rock-Band Gotthard war im Oktober 2010 tragischerweise durch einen Motorradunfall ums Leben gekommen.

Tribute-Album seiner Bandkollegen

In diesem Jahr gedenken Gotthard dem 10. Todestag ihres Sängers und werden deshalb am 2. Oktober ein Tribute-Album „The Eyes Of A Tiger“ veröffentlichen.

Anlässlich des Geburtstages Steve Lees veröffentlicht die Band die erste Single aus dem Album.

Single mit Stimme von Steve Lee

Es handelt sich um den Coversong „Eye Of The Tiger“. Den hatten Steve Lee und Gitarrist Leo Leoni noch kurz vor dem Tod des Sängers aufgenommen. Es ist also Steve, der auf der Single zu hören ist.

Eine echte Rarität und ein Muss für alle Gotthard-Fans!

 

Song anhören

Steve Lee

Geboren wurde er am 5. August 1963 in Horgen (Schweiz) als Stefan Alois Lee.

Er erlernte ursprünglich den Beruf des Goldschmiedes. Mit 12 Jahren kaufte er sich sein erstes Schlagzeug und war ab 1988 Drummer bei der Band forsale.

1990 gründete er mit Musikerkollegen die Band Krak, die sich kurz darauf in Gotthard umbenannte. Steve Lee gilt bei der bis heute erfolgreichsten Schweizer Band als das Aushängeschild.

Neben Gotthard verfolgte er diverse Soloprojekte.

Am 05.10.2010 verunglückte Steve Lee mit einem Motorrad tödlich in Nevada. Ein LKW geriet außer Kontrolle und schleuderte fünf abgestellte Motorräder durch die Luft, wovon eines den Sänger erschlug.

Am 17.10.2010 gab es eine öffentliche Abschiedsfeier auf dem Gotthardpass mit 3000 Fans, seiner Band und zahlreichen weiteren Prominenten.

 

Anzeige: