Klasse übersetzt! in Halberstadt

English-Man Warren Green besuchte die Klasse 10d des Gymnasiums Martineum in Halberstadt

Mittwoch, 2. Oktober 2013

Am Mittwoch, 2.10.2013 war unser English-Man Warren Green wieder im Auftrag der Bildung unterwegs, um die Kids der 10d des Gymnasiums Martineum in Halberstadt fit für Englisch zu machen. Die Schülerinnen und Schüler übersetzten diesmal den Song der Imagine Dragons „On Top oft he World“. Mit der Begründung: „…weil wir einfach ein ganz toller Fachbereich Englisch sind und immer nach interessanten Möglichkeiten suchen, unsere Schüler in der Sprache fit zu machen oder zu halten.“ bewarb sich die Fachbereichsleiterin für alle Fremdsprachen Frau Beate Mattstedt und bescherte somit den Jugendlichen eine unvergessliche Englischstunde.

Die sonst sehr extrovertierte Klasse zeigte sich anfangs noch etwas schüchtern, blühte aber schnell auf und glänzte mit super Fremdsprachenkenntnis, sodass Warren die komplette Stunde in Englisch halten konnte. Caro, eine Mitschülerin, erklärte sich bereit den übersetzen Text der Schüler an die Tafel zu schreiben. Maxym und Josi wurden von Warren dazu auserkoren den übersetzen Song einzusprechen. Mit viel Engagement, Mut und schauspielerischem Talent, gelang auch dies den Zehntklässlern einwandfrei. Am Ende der Englisch-Lesson hatten sowohl die Schüler als auch die Lehrer, Praktikanten und Referendare der Schule noch viele Fragen und erfreuten sich an dem British Humor des provisorischen Englischlehrers. Nach der Autogramstunde, gab Warren noch ein Interview für die Schülerzeitung, die schon mit der „Goldenen Feder“ ausgezeichnet wurde.