1.000 Euro Gewinner: Jugendzentrum Blankenburg

1.000 € für Jan und 1.000 € für das Jugendzentrum Blankenburg

Von radio SAW und der Harzer Volksbank eG

Heute freute sich Jan aus Blankenburg über 1.000 Euro aus unserer Aktion "50.000 €uro fürs SAW-Land" mit den Volksbanken Raiffeisenbanken Sachsen-Anhalt.

Jan Wilhelm hat sich für das Jugendzentrum im Georgenhof in Blankenburg beworben, für daser sichseit 10 Jahren ehrenamtlich engagiert. Mit seiner Bewerbung hat Jan nun 1.000 Euro für sich selbst und noch einmal 1.000 Euro für das Jugendzentrum gewonnen.
Das Geld kommt von der Harzer Volksbank eG undvonradio SAW.

Gemeinsam mit Frau Marina Münch und Frau Anja Piatkowski von der Harzer Volksbank eG haben wir am Nachmittag die Gewinnerschecks übergeben. Die Fotos seht Ihr hier.

Und das war Jans Bewerbung:

„Das Jugendzentrum (JUZ) im Georgenhof ist unter anderem ein Treffpunkt für Jugendliche, aber auch ein Ort, an dem pädagogische Angebote stattfinden und verschiedenste Projekte im Bereich der Jugendarbeit initiiert werden. Das JUZ bietet beispielsweise offene Treffs an, in denen Kinder und Jugendliche gemeinsam essen können, Hausaufgaben machen, spielen oder einfach nur „chillen“. Weiterhin finden jährliche Großprojekte, wie Konzerte oder Filmprojekte statt, die von Kindern und Jugendlichen geplant und auch durchgeführt werden. Weiterhin werden Ferienlager und verschiedene Gruppenangebote durchgeführt. Ein wesentlicher Bestandteil ist dabei die ehrenamtliche Tätigkeit vieler junger Menschen, die oftmals selber als Teilnehmer dort ihre Freizeit verbracht haben. Das JUZ könnte den Gewinn daher beispielsweise in die Finanzierung eines neuen Projekts stecken oder dafür sorgen, dass der offene Betrieb mit seinen Unkosten für eine weitere Zeit gesichert ist.“

Macht mit und gewinnt ebenfalls!Hier geht's zu unserer Aktion!

00:0000:00
Seite teilen