Geld für Schönebecker Bahnhof

2 Millionen Euro
Mittwoch, 13. Oktober 2021

Der Schönebecker Bahnhof soll wieder attraktiver für Reisende werden. Eine erste Finanzspritze mit einer Dosis von 2 Millionen Euro gabs heute vom Land. Ebenso viel investiert die Stadt um das Bahnhofsgebäude zu sanieren. 2023 soll alles fertig sein, dann will man neben neuen Schaltern, Wartebereichen und Toiletten, am Schönebecker Bahnhof auch Gastronomie, Fahrradverleih und ein Hostel anbieten. Betreiber werden noch gesucht. In den kommenden Jahren wird dann noch das Umfeld des Bahnhofs aufgehübscht und ein FußgängerTunnel bis in die Innenstadt verlängert.

Anzeige: