Galopprenntage in Bad Harzburg gestartet

Europas beste Rennpferde sind da
Donnerstag, 22. Juli 2021

Ab Donnerstag ist Bad Harzburg wieder das Eldorado der Pferdesportliebhaber. Mehr als 250 der besten Pferde aus Europa gehen bei den Galopprenntagen an den Start. Die wurden zwar auf drei Tage komprimiert, es gibt aber mehr Rennen – allein am Samstag stehen 13 Superhandicap-Rennen auf dem Programm, der Königsklasse im Galopprennsport. Los geht es am Donnerstagnachmittag mit den ersten Hindernessrennen.

Alle Spitzenjockeys haben gemeldet. 3000 Fans sind täglich zugelassen, nach dem GGG-Pronzip – geimpft, getestet oder genesen.