Funde bei Sanierung in Quedlinburg

Stiftsberg freigelegt
Donnerstag, 25. November 2021

Seit 1 ½ Jahren ist der Stiftsberg in Quedlinburg eine Großbaustelle, dort wird etwa das Schlossmuseum saniert- nun wurden bei Bauarbeiten historische Funde freigelegt, etwa ein verzierter Kachelofen aus dem 15/16. Jahrhundert sowie grün-glasiertes Geschirr, teilte uns gestern eine Stadtsprecherin mit. Auf dem Stiftsberg soll Geschichte für Besucher künftig lebendig aufbereitet sein, zudem entsteht in einem Schacht auch ein Fahrstuhl, damit jeder auf den Stiftsberg hinaufkommt.

Anzeige: