Freudenschüsse auf Hochzeit lösen Polizeieinsatz aus

Eine syrische Familie feierte am Freitagabend in Halle-Neustadt

Freudenschüsse auf einer syrischen Hochzeitsfeier in Halle-Neustadt haben Freitag, den 14. Juni 2019 einen Polizeieinsatz ausgelöst.

Nach Angaben einer Sprecherin meldeten besorgte Anwohner die Schüssen gegen 20:40 Uhr. Die alarmierte Polizei stellt die Schreckschusswaffe sicher und ermittelt nunes Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Verletzt wurde niemand.

Seite teilen