Campus FH Aschersleben Fachhochschule Polizei

FH Aschersleben - dort wirst du Polizist

Der Campus im Detail

Aschersleben im Salzlandkreis ist der Ort, an dem Deine Polizeiträume wahr werden. Dort finden an der Fachhochschule alle Kurse für die Ausbildung zum Polizeimeister oder das Studium zum Polizeikommissar statt. Aber auch spätere Fortbildungen der Polizeibediensteten gibt es dort vor Ort sowie einige interessante Forschungsprojekte.Das erste Mal wirst Du Aschersleben und die Hochschule am Tag des Auswahlverfahrens sehen, denn das findet dort vor Ort statt. Unter diesem Link siehst Du, welche Bereiche auf dem Campus angesiedelt sind.

Alles für Studium und Ausbildung

Auf dem grünen Campus wird man bestens auf die Arbeit als Polizist vorbereitet. So gibt es dort neben Mensa und Hörsaal auch eine Sporthalle, eine umfassende Bibliothek sowie Computerkabinette. Gelernt wird in einem der vielen modernen Räume in kleinen Seminargruppen. Etwa 1400 Auszubildende und Studierende gibt es an der Fachhochschule, wovon allerdings ungefähr 400Ihre Praktika in den Behörden der Landespolizei verrichten.

Und Freizeit?

Natürlich soll man neben dem Lernen auch die Freizeit nicht vergessen. Dafür gibt es neben regelmäßigen Semesterpartys auf dem Campus auch noch einige Möglichkeiten in der Stadt wegzugehen, einen Kneipenbummel zu veranstalten oder sich im Grünen zu erholen oder Sport zu treiben. Auch die Nähe zum Harz bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich in seiner Freizeit zu beschäftigen. Alle weiteren Informationen zur Ausbildung und dem Campus findest Du unter diesem Link.

Zurück zur Übersicht

00:0000:00
Seite teilen