fahndung-wittenberg-2.jpg

Fahndungsfoto

Fahndung nach Schlägerei

Polizei bittet um Mithilfe
Dienstag, 21. April 2020

Am Mittwoch, 09.10.2019, soll es gegen 23:40 Uhr in Lutherstadt Wittenberg, Collegienstraße, vor einem Lokal zu einer tätlichen Auseinandersetzung gekommen sein.

Das Opfer (zur Tatzeit 39 Jahre) soll zunächst wegen seiner Zugehörigkeit zu einer Partei verbal provoziert, in der Folge mit der Faust ins Gesicht geschlagen und am Boden liegend getreten worden sein.

Nach bisherigen Ermittlungen sei der mutmaßliche Täter in Begleitung von drei männlichen Personen im Vorfeld der Auseinandersetzung als Gast in dem dort befindlichen Lokal gewesen.

Zum Täter liegt folgende Personenbeschreibung vor:

  • 25- 35 Jahre alt
  • ca. 1,80 Meter
  • kräftig, leichter Bauchansatz
  • kurz geschnittene dunkle Haare sowie dichten dunklen 3-Tage-Bart

Nach Angaben von Zeugen konnten zwei Phantombilder gefertigt werden, welche dieselbe Person zeigen sollen.

Zeugen, die Hinweise zum mutmaßlichen Täter oder zum Tatgeschehen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Dessau-Roßlau unter Telefon 0340/6000-291 entgegen.

Ferner ist die Polizei unter der E-Mail [email protected] zu erreichen.