ESC 2019: Diese Bewerber möchten für Deutschland starten

Bewerber für Auswahlshow „Unser Lied für Israel“ stehen fest
Mittwoch, 9. Januar 2019

Sechs Sänger und ein Duo bewerben sich in diesem Jahr um das deutsche Ticket für den Eurovision Song Contest.

Mit dabei sind folgende Nachwuchskünstler: Aly Ryan, BB Thomaz, Linus Bruhn, Gregor Hägele, lilly among clouds und Makeda sowie das Duo Carlotta Truman und Laurita.

Die Auswahlshow „Unser Lied für Israel“ findet am 22. Februar in Berlin statt.  Moderiert wird die Show von Barbara Schöneberger und Linda Zervakis.

2018 hatte Michael Schulte Platz vier beim ESC geholt. Das Finale des ESC findet am Sonnabend, 18. Mai statt.