Erneute Wolfsattacke

Sieben Schafe bei Gräfenhainichen getötet
Donnerstag, 14. März 2019

Erneute Wolfsattacke im Landkreis Wittenberg. Auf einer Weide bei Gräfenhainichen haben Wölfe offenbar mehrere Schafe gerissen.

Sieben Tiere wurden getötet, fünf verletzt. Zwei weitere Schafe bleiben vermisst.

Mitarbeiter des Wolfskompetenzzentrums haben nach der Attacke am Dienstag DNA-Spuren gesichert. Außerdem haben sie einen Elektrozaun aufgestellt um die übrigen Tiere zu schützen.

Bereits Ende Februar hatte Wölfe bei Jessen 16 Lämmer gerissen.