Acqua Alta, 2020, Benjamin Bergmann.jpg

Lichtparcours Braunschweig

Erlebt eine traumhafte Floßfahrt in Braunschweig

Mission Entdecken: Lichtparcours an der Oker
Montag, 24. August 2020

Braunschweig ist eine Insel – zumindest seit knapp 1000 Jahren. Damals staute Heinrich der Löwe das Wasser der Oker vor den Toren der Stadt auf – und leitete es im Okerumflutgraben um die Innenstadt herum. Was früher zur Verteidigung gegen Feinde diente, wird inzwischen für diversen Wassersport genutzt. Kanu fahren. Standup-Paddeling, Schlauchbootfahrten und Touren mit einem Floß. Daauf gibt es diverser Veranstaltungen – Konzerte, Lesungen und Grill-Kochkurse. Zum 5. Mal wurde ein Lichtparcours um die Oker errichtet – mit Kunstwerken und 19 Illuminationen von Künstlern aus aller Welt.

Leuchtendes Spektakel am Flussufer

Vom 13. Juni bis 9. Oktober bringen verschiedene Lichtinstallationen die Stadt entlang des Flusses Oker zum Leuchten. Die Lichtinstallationen sind eigens für die jeweiligen Standorte in Braunschweig entworfenen und entlang des innerstädtischen Flusses positioniert Im Dämmerlicht der untergehenden Sonne entfalten die Lichtkunstwerke ihre volle Wirkung und verbreiten entlang der Oker eine außergewöhnliche Atmosphäre.

Erlebt eine Floßfahrt auf der Oker 

Das vielfältige Spektrum der ausgestellten Kunstwerke reicht von filmischen Arbeiten über ein halb versenktes Auto bis hin zu einem Ufo aus Recyclingmaterial. Mit einer Floßfahrt auf der Oker habt Ihr einen tollen Blick auf viele versteckte Ecken und könnt so richtig die Seele baumeln lassen.

Mission entdecken: Ausflugsziele und Geheimtipps im SAW-Land

Was es hier, speziell im SAW-Land, mit euren Kindern zu entdecken gibt, das soll unsere "Mission Entdecken" zeigen.

Große Ausflugsziele wie Freizeitparks und Zoos, aber auch kleine Geheimtipps wie etwa Aussichtsstürme und seltene Besonderheiten stellen wir Euch vor.

Anzeige: