20200804_141505.jpg

Entdeckt die Arche Nebra!

Ein Ausflug zum Fundort der Himmelsscheibe
Mittwoch, 12. August 2020

Welche Gedanken sich die Menschen vor tausenden Jahren über das Universum gemacht haben, zeigt Euch das Besucherzentrum Arche Nebra. Wenige Kilometer entfernt, wo Raubgräber die Himmelsscheibe von Nebra auf dem Mittelsberg gefunden haben. Das Unstrut-Tal ist ohnehin eine wunderbare Paddel-, Rad- und Wandergegend. Wer in der Nähe ist, kann gern auch den Fundort und die Arche besuchen.

Archäologie trifft auf Astronomie

"Es wird die Archäologie und die Astronomie der Himmelsscheibe von Nebra erklärt und natürlich die Fundgeschichte in unserer unmittelbaren Nähe, also auf dem Mittelberg. Von dort aus kann man wunderbar in die Landschaft schauen, in diese frühbronzezeitliche Region", erklärt Annett Börner vom Besucherzetrum. Die Spitze des Aussichtsturms ragt zwischen den Bäumen hervor und es geht ganze 30 Meter hoch. Ihr werdet mit einem fantastischen Ausblick belohnt und könnt ins Unstruttal schauen, seht den Petersberg, den Kyffhäuser und den Brocken.

Interaktive Modelle, Planetarium und Theater

Ein paar Meter von diesem besonderen Aussichtsturm entfernt befindet sich an der Stelle das Himmelsauge - ein gewölbter Spiegel, erzählt Annett Börner: "Der symbolisiert, dass es sich um einen Blick in den Himmel handelt. Ihr seht nicht Euch selbst, sondern den Himmel. Ein Verständnis für dessen, was die Menschen der frühen Bronzezeit von den Sternen wussten." Sowohl im Besucherzentrum Arche Nebra als auch oben auf dem Mittelberg erlebt Ihr viele Eindrücke. Macht einen historischen Ausflug in unsere Vergangenheit und entdeckt gemeinsam mit Euren Kinder viel Wissenswertes und spannende, interaktive Modelle. Für die ganz Kleinen gibt es ein tolles Kasperletheater auf Leinwand und Hobbyastronomen sich können im Planetarium umschauen. Die Himmelsscheibe selbst befindet sich übrigens nicht mehr hier. Sie ist im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle zu bestaunen.

Mission entdecken: Ausflugsziele und Geheimtipps im SAW-Land

Was es hier, speziell im SAW-Land, mit euren Kindern zu entdecken gibt, das soll unsere "Mission Entdecken" zeigen.

Große Ausflugsziele wie Freizeitparks und Zoos, aber auch kleine Geheimtipps wie etwa Aussichtsstürme und seltene Besonderheiten stellen wir Euch vor.

Anzeige: