Eltern als Lehrer in Magdeburg

Kardiologen & Co. zeigen ihren Beruf
Donnerstag, 30. Januar 2020

Am Internationalen Stiftungsgymnasium Magdeburg wechselten am Donnerstag, dem 30.01.2020 Eltern in eine Lehrerrolle.

Das junge Gymnasium nutzte damit zum ersten Mal das Prinzip des ,,Career Days‘‘.

Ziel des Projektes ,,Eltern machen Schule‘‘ ist es, dass die Eltern etwas von ihrer Lebenserfahrung an ihre eigenen Kinder und deren Mitschüler weitergeben.

So wurde den Schülern der 5. Klassen beispielsweise der Beruf des Kardiologen nähergebracht, sie bekamen Einweisungen in die Erste Hilfe von einer Krankenschwester-Ausbilderin, oder bekamen Improvisation spielend beigebracht von einer Theaterpädagogin.

 

Krankenschwester Corinna Wendt fasste zusammen:

,,Ich glaube wenn die Kinder eine Idee bekommen, was Sie später mal werden möchten, macht auch Schule mehr Spaß.‘‘